Der Jugendausschuss

Jugendausschuss TV Sersheim

  • Jugendleiter: Marcel Mozer
  • Jugendvertreter: Kira Grau
  • Jugendvertreter: Yannis Grau
  • Jugendvertreter: Lena Brüggemann

Dem Jugendausschuss gehören an:

  • der/die Jugendleiter/in
  • die Jugendvertreter
  • Zusätzliche Mitarbeiter

Der Jugendleiter

  • Der oder die Jugendleiter/in ist Kraft seines Amtes stimmberechtigtes Mitglied im Ausschuss
    des TV, der die Vereinsjugend nach Innen und Außen vertritt.
  • Er oder Sie leitet die Sitzungen des Jugendausschusses.
  • Der oder die Jugendleiter/in wird auf Vorschlag des Jugendausschusses von der
    Jugendvollversammlung des Turnverein Sersheim 1904 e.V. auf 2 Jahre gewählt und von der
    Hauptversammlung des TVS bestätigt.
  • Der oder die Jugendleiter/in führt den Nachweis über die der Vereinsjugend bereit gestellten
    Mittel.
  • Der oder die Jugendleiter/in sollte mindestens 18 Jahre alt sein.

Aufgaben des Jugendausschusses:

  • Nachberufung vorzeitig ausgeschiedener Mitglieder des Jugendausschusses.
  • Führung der Jugendkasse.
  • Einsetzung von Kommissionen für zeitlich begrenzte Aufgaben.
  • Beratung und Beschlussfassung über grundsätzliche Fragen der Jugendarbeit einschließlich der
    Vorbereitung von Anträgen der Vereinsjugend an den Turnverein.
  • Umsetzung von Beschlüssen.
  • Planung von Aktivitäten der Vereinjugend.
  • Koordination der Jugendarbeit im Verein und den Abteilungen.
  • Gewinnung von weiteren Mitarbeitern/innen für die Jugendarbeit.

Die Jugendvertreter

  • Die Jugendvertreter werden von den Jugendlichen des Vereins und der Abteilungen
    auf 2 Jahre gewählt.
  • Sie vertreten die Jugendlichen des Vereins und der Abteilungen im Jugendausschuss.
  • Es werden vom Verein und pro Abteilung maximal 2 Jugendvertreter gewählt.
  • Die Jugendvertreter dürfen bei ihrer Wahl das 23. Lebensjahr nicht vollendet haben.